Druckversion

Diese Seite ausdrucken

Adresse

Vorwerker Diakonie e.V. 

Memelstraße 6
23554 Lübeck

Tel.: 0451 / 40 86 0 33
Fax: 0451 / 40 15 99
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzum Kontaktformular

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)

Frotteewaren werden nach Ihren Wünschen bestickt.

Menschen mit Behinderungen wünschen sich ein Leben wie jeder andere auch. Dazu gehört auch das Thema Arbeit. Die Möglichkeit arbeiten zu können, ist aber mehr als nur Beschäftigung. Sie bietet Teilhabemöglichkeiten, sozialen Austausch und Kontakt sowie die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln.

Menschen mit Behinderungen, die sich für ein Arbeitsangebot des Hilfswerks entscheiden, werden durch eine gezielte berufliche Bildung auf ihre vielfältigen Aufgaben in Weberei oder Bürstenmacherei vorbereitet. Auf Grundlage einer individuellen Förder- und Entwicklungsplanung können sie ihre Fähigkeiten ausbauen.

Bestandteil der Beschäftigung im Rahmen der Werkstatt für behinderte Menschen des Hilfswerks sind auch arbeitsbegleitende Angebote, die während der Arbeitszeit in Anspruch genommen werden können. Dazu zählen beispielsweise Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, Psychomotorik, Fort- und Weiterbildungen, Sport und Bewegung und Musik.